Am Samstag den 26.5.18 feierten wir mit unseren Kapellmeister Thomas, seinen 50. Geburtstag.
Wir bedanken uns herzlich für die Einladung!
Alles Liebe und Gute und auf viele viele weitere Jahre mit dir bei uns im Verein!
Deine Musikkollege

n

Am 12.5.18 durften wir die Hochzeit von unserer Michi und ihrem Joe musikalisch gestalten. 

Wir bedanken uns für die Einladung und wünschen euch alles Liebe und Gute auf euren gemeinsamen Lebensweg ! 

 

 

Auch heuer war unser Frühlingskonzert wieder ein voller Erfolg. 

Das größte Lob gebührt dabei unseren Kapellmeister für die geduldige Probenarbeit mit uns. 

Wir dürfen  auch neue Mitglieder Lukas Allinger und Christoph Fock mit Freude in unseren Verein aufnehmen.

Herzlich gratulieren wir Verena Kamleitner zur Ehrenmedaille in Bronze .

Wir möchten uns bei den Besuchern für den zahlreichen Applaus bedanken. 

Wir freuen uns Sie nächstes Jahr wieder begrüßen zu dürfen.

 

Veranstaltungen der Trachtenkapelle

Die Trachtenkapelle durfte mit Fronleichnam in Theiß am 15. Juni 2017 und dem FF-Jugendbewerb am 17. Juni 2017 gleich zwei Veranstaltungen in kurzer Zeit musikalisch umrahmen. Außerdem spielte unsere Kapelle am 02. Juli 2017 auch den Frühschoppen beim dem alljährlichen FF-Fest in Theiß.

Zum 50-jährigen Jubiläumsfest der Musikkapelle Paudorf waren wir als Gastkapelle geladen und spielten dort am 07. Juli den Dämmerschoppen. Zwei Wochen später fand in Schweiggers ein Musikerheuriger im Pfarrhof statt, wo ebenfalls die TK Gedersdorf den Dämmerschoppen gestaltete.

Nach all den netten Events war es nun an der Zeit sich an die Organisation des eigenen Musikfestes zu machen. Der Tag der Blasmusik fand traditionell am EVN-Gelände in Theiß statt. Am 12. und 13. August konnte bei Speis und Trank, der Musik der Trachtenkapelle Gedersdorf bzw. des Musikvereins Grafenwörth, gelauscht werden. Wir bedanken uns bei allen, die zum reibungslosen Ablauf dieser Veranstaltung beigetragen haben, und natürlich bei den zahlreichen Festbesuchern, die trotz kühlerer Temperaturen den Weg zu unserem  Fest gefunden haben

TK Gedersdorf

Das Frühjahreskonzert der Trachtenkapelle Gedersdorf fand wie gewohnt in der Volksschule in Brunn im Felde statt. Dort kamen am 8. April 2017 Musikbegeisterte wieder voll auf ihre Kosten. Im ersten, eher klassischen Teil, spielten wir unter anderem die „Tick Tack Polka“. Nach der Pause wurden moderne und bekannte Stücke wie  Filmmelodien aus „Star Wars“ und „Evita“ vorgetragen. Nach dem Konzert konnte man den Abend bei einigen Achterl Wein gemütlich ausklingen lassen. Wir freuen uns sehr, dass auch dieses Jahr wieder so viele Besucher dem Frühlingskonzert beigewohnt haben und wollen uns recht herzlich für Ihren Applaus bedanken.

Etwas windig, jedoch strahlender Sonnenschein, so präsentierte sich der 1. Mai bei der Glockenweihe in Gedersdorf. Neben der Trachtenkapelle wirkten viele Vereine und die Kinder der Volksschule bei der feierlichen Umrahmung des Festaktes mit. Im Anschluss sorgte die Feuerwehr für das leibliche Wohl der zahlreichen Gäste. Auch die alljährliche Florianimesse am 5. Mai  wurde von einer Gruppe der Trachtenkapelle musikalisch begleitet.

Ab Mitte Juni ist die Trachtenkapelle dann wieder fleißig im Einsatz: Am 15. Juni steht Fronleichnam auf dem Programm und zwei Tage später der Feuerwehrjugendbewerb. Am ersten Juliwochenende spielt die Trachtenkapelle wieder das Frühschoppen beim Theißer Feuerwehrfest.

Wir möchten Sie auch heuer zu unserem „Tag der Blasmusik“ am 12. und 13. August herzlich einladen, der wie jedes Jahr im Kraftwerk Theiß stattfindet.

Veränderungen bei der Trachtenkapelle Gedersdorf

Auch 2016 hat die Trachtenkapelle Gedersdorf wieder Zuwachs bekommen. Tina Löffler am Horn und Hannes Neumaier am Flügelhorn haben das bronzene Leistungsabzeichen erfolgreich absolviert und sind nun engagierte Mitglieder.

Nicht nur bei den Mitgliedern, sondern auch im Vorstand gab es Änderungen. Der neue Jugendreferent Andreas Scheibelberger wird von seiner neuen Stellvertreterin Barbara Kloner unterstützt. Neben dem neuen Kassierstellvertreter Paul Dingl ist vor allem die Übergabe der Funktion des Obmanns an Christoph Immervoll zu erwähnen. Adolf Donabaum bleibt zur Unterstützung unseres neuen Obmanns weiterhin als dessen Stellvertreter im Vorstand.

Der Winter verlief durchwegs ruhig, da lediglich der Weihnachtsmarkt in Brunn am Programm stand. Dieser wurde von einer kleinen Gruppe musikalisch umrahmt.

Am 19. Februar wurde dann mit dem Faschingsumzug der erste Termin der Trachtenkapelle im Jahr 2017 begeistert wahrgenommen. Das Frühjahr verspricht mit dem Frühlingskonzert am 8. April in der Volksschule in Brunn und der Konzertbewertung am 23. April in der Römerhalle Mautern wieder ein musikalisches Highlight zu werden. Zu diesen Veranstaltungen wollen wir Sie recht herzlich einladen. Zudem wird die Trachtenkapelle die Glockenweihe am 1. Mai und die Florianimesse am 5. Mai musikalisch umrahmen.

Wir hoffen, Sie auch heuer wieder zahlreich bei den verschiedensten Veranstaltungen begrüßen zu dürfen.

da Blechhauf’n – „Wirtshausrunde“

Am 26. März 2017 ist da Blechhauf’n mit dem neuen Programm „Wirtshausrunde“ zu Gast bei der Trachtenkapelle Gedersdorf im Turnsaal der Volksschule Gedersdorf.

Aufgspielt wird wie früher: Im Wirtshaus. Dort wo alles begonnen hat!

Da Blechhauf ´n sitzt gemütlich am Stammtisch, das Bier rinnt, der Schmäh rennt, schon werden die Instrumente ausgepackt und es wird musiziert. 
Von Mariandl bis Mariachi, von Mosch bis Mutzenbacher, der Blechhauf´n spielt, wie gewohnt witzig und virtuos, alte Hadern, böhmische Weisen und die größten Hits der letzten 2000 Jahre.

So wird schnell aus der feucht-fröhlichen Wirtshausrunde ein großes Fest der Blasmusik.

Denn für den Blechhauf´n gibt es immer einen Grund zum Feiern. Ganz nach dem Motto „ Lieber ein wackeliger Stammtisch, als ein fester Arbeitsplatz!“

Sonntag, 26. März 2017 – 17:00 Uhr
Einlass ab 16:00 Uhr

Turnsaal der VS Gedersdorf
3494 Brunn im Felde, Schulsiedlung 1

Ticket Bestellungen ab sofort verfügbar unter:
tkgedersdorf@gmail.com
+43 680 13 14 855

Startseite

Preise:
VVK: € 21,00 AK: € 23,00

Hochzeitsfieber und andere Highlights

Sehr erfreulichen Veranstaltungen durfte die Trachtenkapelle Gedersdorf im Spätsommer beiwohnen. Am 20.08.2016 umrahmten wir die Hochzeit unserer ehemaligen Musikkollegen  Birgit Schinerl und Ludwig Buchecker, denen wir herzlich gratulieren dürfen. Kurz darauf wurden auch schon zwei aktive Musiker von der Trachtenkapelle zur Kirche begleitet, um sich das Ja-Wort zu geben. Andrea Hackl und Josef Kloner heirateten am 03.09.2016, nachdem sie sich vor Ewigkeiten bei der  Trachtenkapelle kennen und lieben gelernt haben. Wir gratulieren den beiden recht herzlich, wünschen Ihnen gutes Gelingen beim Hausbau und hoffen, dass sie noch lange bei uns mitspielen und den künftigen Musikernachwuchs sichern.

Am 28.08.2016 durften wir wieder einen Frühschoppen beim Fest der FF Gedersdorf in Brunn im Felde spielen und auch den Weinherbst am 11.09.2016 in Gedersdorf musikalisch umrahmen.

Zudem standen Allerheiligen und der gemütliche Abend der Volkstanzgruppe Gedersdorf auf dem Programm. Schließlich trat die Trachtenkapelle Gedersdorf am 20.11.2016 zur Konzertbewertung in Grafenwörth an.

Es freut uns immer sehr bei diesen Veranstaltungen dabei sein zu dürfen.

Wir wünschen allen Musikbegeisterten Frohe Weihnachten, ein gutes neues Jahr  und hoffen auch 2017 auf Ihre Unterstützung.

„Frühsommerstress“ bei der TK Gedersdorf

Die Trachtenkapelle Gedersdorf durfte sich auch dieses Jahr wieder über viele Auftritte im Frühsommer freuen.  Neben der Florianimesse in Theiß und der Fronleichnamsprozession in Brunn spielten wir auch am 28. Mai ein Dämmerschoppen bei der EVN Theiß. Diese Veranstaltung war sicher ein kultureller Höhepunkt, traten wir doch gemeinsam mit dem gesangSverein Theiss und der Volkstanzgruppe Gedersdorf auf.

Am 12. Juni nahmen wir an der Marschmusikbewertung in Rossatz teil und erreichten 82,5 von 90 möglichen Punkten. Zudem fand am 3. Juli wieder das Feuerwehrfest in Theiß statt, welches die Trachtenkapelle musikalisch umrahmte.

Nach längerer Vorbereitung fand am 13. und 14. August der alljährliche Tag der Blasmusik am Festgelände der EVN Theiß statt. Neben gutem Essen und jeder Menge zu Trinken konnten die Gäste auch an einem Schätzspiel teilnehmen. Zu gewinnen gab es Konzertkarten für Grafenegg, eine Schifffahrt  der Fa. Brandner für die Veranstaltung Edelweiß sowie einen Gutschein der KFZ-Servicestation Stephan Klaffel. Die Preise wurden uns zur Verfügung gestellt, wofür wir uns hier nochmals recht herzlich bedanken wollen. Natürlich hatten die beiden Tage auch musikalisch viel zu bieten, am Samstag mit dem Dämmerschoppen der

TK Gedersdorf und am Sonntag mit dem Frühschoppen von d’Hoizblechan. Wir hoffen, dass es Ihnen gefallen hat und wir Sie auch nächstes Jahr wieder als Gäste begrüßen dürfen.

Frühlingskonzert der Trachtenkapelle Gedersdorf

Die Volksschule in Brunn im Felde war am 23.04.2016 wieder Veranstaltungsort des Frühlingskonzertes der Trachtenkapelle Gedersdorf. Nach dem Eintreffen inklusive Begrüßungsschnäpschen wurde das Konzert durch das Jugendorchester eröffnet. Tanja Hofbauer übernahm dabei die Moderation um die Lücken zwischen den Stücken zu füllen.

Danach startete die Trachtenkapelle, unter der Leitung von Thomas Neureuter, mit dem Marsch „Unter dem Doppeladler“  ihren Auftritt. Das abwechslungsreiche Programm beinhaltete unter anderem die „Tondovi Polker“, „Auf der Jagd“ von Johann Strauß, „Once Upon a Time in the West“ von Ennio Morricone und „Whatever you want“. Bei anderen Stücken wie „Zwei charmante Lockvögel“ – Solostück für zwei Flöten, „Der Carneval von Venedig“ und „Czardas“ von Vittorio Monti durften die Solisten Andrea Hackl (Flöte) , Tanja Hofbauer (Flöte), Patricia Dingl (Klarinette), Paul Dingl (Trompete), Sandra Löffler (Flügelhorn), Raphael Haberl (Trompete), Michael Berger (Tenorhorn) und Christoph Immervoll (Tenorhorn) ihr Können unter Beweis stellen. Heuer gaben die Musiker die Filmmusik „The Magnificent Seven“ von Elmar Steiner zum Besten und als Abschluss versuchte die Trachtenkapelle mit dem „Weintrinker-Marsch“ das Publikum mit ihren Gesangskünsten zu begeistern. Zudem wurden Christoph Trinko und Hannelore Neureuter für ihre 15-jährige Zugehörigkeit zur Trachtenkapelle Gedersdorf geehrt.

Wir wollen uns nochmals recht herzlich für den zahlreichen Besuch und Ihre Spenden bedanken und hoffen Sie bald bei anderen Auftritten wiederzusehen.